Ofenmacher > Willkommen > Über uns > Organisation in Nepal

Seit April 2011 haben wir eine Partnerorganisation in Nepal. Sie ist eine eigenständige nepalische NGO (non government organisation). Registrierung als NGO und Eintragung beim Social Welfare Council erfolgten im Juni 2011. Der Name der NGO ist "Swastha Chulo Nepal", Swastha Chulo bedeutet "Gesunder Ofen".

Aufgabe der Organisation ist es, den in der Menge stetig wachsenden Ofenbau in Nepal zu steuern und zu kontrollieren. Wenn erforderlich werden Trainings organisiert um die Zahl der für uns arbeitenden Ofenbauer zu erhöhen. Zur Information und Aufklärung der Menschen werden vor dem Ofenbau in den Dörfer Veranstaltungen abgehalten. Auch die "Nachsorge", das heißt die Betreuung der Haushalte, die von uns einen Ofen gekommen haben und das Monitoring der installierten Öfen im Hinblick auf Pflege und Funktion ist eine der Aufgaben.

Eine Partnerorganisation in Nepal war auch Voraussetzung für die Genehmigung eines Projekt bei Gold Standard, in dem mit dem Bau von Öfen Emissionsrechte erworben und verkauft werden. Das Projekt ist unter der Kennung GS1191 bei Gold Standard verzeichnet.

Wesentlicher Beitrag zu den oben genannten Ziel ist die Bestellung einer Geschäftsführerin innerhalb der neuen Organisation. Diese Funktion hat Anita Badal übernommen.

Die Führungsmannschaft von Swastha Chulo Nepal:

Erster Vorsitzender:    Kul Prakash Maskey
Zweiter Vorsitzender:  Kedar Raj Silwal
Schatzmeisterin:          Saraswoti Bhandari Bista
Schriftführer:               Rabin Bista
Geschäftsführerin:       Anita Badal